1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Kraftstoffpreise in Deutschland stark gestiegen

Die Kraftstoffpreise haben das Autofahren in den vergangenen zehn Jahren massiv verteuert - etwa doppelt so stark wie die Lebenshaltung insgesamt. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Mittwoch berichtete, erhöhten sich die Preise für Kauf und Unterhalt von Kraftfahrzeugen seit Juli 1997 um 31 Prozent. Die Verbraucherpreise insgesamt seien um 16 Prozent gestiegen. Der Preisschub rund ums Automobil ist vor allem auf Kraftstoffe zurückzuführen. Treibstoff kostet heute rund 70 Prozent mehr als vor zehn Jahren.