1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Korruption kostet Mexiko 66 Milliarden Euro

Durch Korruption, Betrug und unehrenhaftes Verhalten gegen dem mexikanischen Staat jährlich 66 Milliarden Euro verloren. Das seien zwölf Prozent des Bruttoinlandsprodukts, ermittelte jetzt das private Beratungsunternehmen CEI. Nach dem am Mittwoch in Mexiko-Stadt veröffentlichten Bericht, gingen dadurch der mexikanischen Wirtschaft in den zurückliegenden fünf Jahren Investitionen in Milliardenhöhe verloren, weil viele Investoren wegen der Korruption abgeschreckt seien.

  • Datum 11.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/72J8
  • Datum 11.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/72J8