1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Jazz-Legende Oscar Klein gestorben

Die österreichische Jazz-Legende Oscar Klein ist im Alter von 76 Jahren gestorben. Bekannt wurde er vor allem als ausdrucksstarker Trompeter im Chicago-Stil, er spielte aber auch Gitarre, Klarinette und Mundharmonika. Der am 5. Januar 1930 in Graz in eine jüdische Familie geborene Klein war musikalischer Autodidakt und konnte keine Noten lesen.Musikalisch stand er für den "alten" Jazz und spielte vor allem Dixieland, Swing und Blues. Insgesamt brachte Klein, der sich stets als Kosmopolit sah und sieben Sprachen beherrschte, fast 200 eigene Tonträger heraus. Optisch stach er vor allem durch sein Markenzeichen heraus, eine Kapitänsmütze.

  • Datum 13.12.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9Wpl
  • Datum 13.12.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9Wpl