1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Investoren verklagen Deutsche Bank auf Schadenersatz

Mehrere Investoren haben die Deutsche Bank in den USA wegen angeblichen betrügerischen Verhaltens auf Schadenersatz in Höhe von mehreren hundert Millionen Dollar verklagt. Hintergrund sei, dass die Anleger über die negative Entwicklung von zwei Investmentfonds im Unklaren gelassen worden seien, teilten Vertreter der Investoren am Mittwoch in New York mit. Die Klage wurde bei einem Gericht im US-Bundesstaat Delaware eingereicht. Ein Sprecher der Deutschen Bank wollte dazu keine Stellung nehmen.

  • Datum 26.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/56p8
  • Datum 26.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/56p8