1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Inflationsrate in Deutschland steigt

Steigende Energie- und Nahrungsmittelpreise haben die deutsche Inflationsrate im Januar erstmals seit mehr als zwei Jahren wieder auf die kritische Marke von 2,0 Prozent getrieben. Das Statistische Bundesamt korrigierte damit am Freitag das Ergebnis der ersten Schätzung von 1,9 Prozent nach oben. Einen stärkeren Anstieg hatte es zuletzt im Oktober 2008 mit 2,4 Prozent gegeben. Im Dezember lag die Teuerung bei 1,7 Prozent. Preistreiber waren erneut Heizöl und Kraftstoffe, Obst und Gemüse. Viele Versorger hoben zudem die Strompreise an.