1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Inflationsgefahr treibt Gold und Silber

Aus Furcht vor einer anziehenden Inflation sind Anleger am Donnerstag wieder verstärkt in den "sicheren Anlagehafen" Edelmetalle geflüchtet. Gold verteuerte sich um bis zu 0,7 Prozent auf 1357,10 Dollar je Feinunze. Silber legte in der Spitze sogar um 1,5 Prozent zu und war mit 25,16 Dollar so teuer wie seit 30 Jahren nicht mehr.