1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Heinrich Mann Briefe in Prag entdeckt

Briefe und Manuskripte aus dem Nachlass des Schriftstellers Heinrich Mann (1871-1950) sind nach Angaben des S. Fischer Verlages in Prag entdeckt worden. Eine Archivarin sei bei Recherchen auf bisher unbekannte Briefe und andere
Dokumente im Museum der tschechischen Literatur gestoßen, teilte der Verlag am Montag (21.10.2002) in Frankfurt a. M. mit. In 15 Archivschachteln seien dort neben 1.200 Briefen an Heinrich Mann einige Werkmanuskripte der Dramatik und Publizistik, Fotos und eine bibliographische Kartei seiner Münchner Bibliothek gefunden worden.

Die entdeckten Materalien stammten aus dem Münchner Nachlassteil des Schriftstellers. Nach der Emigration Heinrich Manns 1933 waren diese Papiere nach Prag gelangt.

  • Datum 21.10.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2lOg
  • Datum 21.10.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2lOg