1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Frank Farian

Frank Farian, geboren 1941 als Franz Reuther in Kirn, ist ein deutscher Musikproduzent, Komponist und Sänger. Bekannt wurde er vor allem durch die Disco Band "Boney M.", die er in den 1970er Jahren gründete.

Frank Farian, der ursprünglich als Koch arbeitete, besitzt Studios in Brüssel, Miami und auf der Ferieninsel Ibiza. Als Popsänger sang er einige erfolgreiche Lieder, darunter "Dana my Love" und "So muss Liebe sein". Seinen größten Erfolg als Produzent erzielte er mit "Rivers of Babylon" der jamaikanischen Band "The Melodians". Er schuf die Band "Milli Vanilli" und war auch mit anderen Musikbands assoziiert. Insgesamt verkaufte Farian mehr als 800 Millionen Tonträger.