1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Gesichter Deutschlands

Fragen an Doris Behrends

Zwölf Fragen haben wir den Gesichtern Deutschlands gestellt. Hier sind die Antworten.

Doris Behrends (Foto: DW)

Doris Behrends

Name:
Doris Behrends

Alter:
59 Jahre

Geburtsort:
Bad Salzungen

Familienstand:
verheiratet, vier Kinder

Beruf:
Hebamme

Schulabschluss/Ausbildung:
10. Klasse (mittlere Reife), Ausbildung zur Krankenschwester und zur Hebamme, zahlreiche Weiterbildungen

Wie beginne ich meinen Tag?
Um 4.30 Uhr klingelt der Wecker. Ich dusche ziemlich kalt, mache meine Haare, trinke ein Glas Milch, gehe mit meinem Hund auf die Morgenrunde, mache Frühstück für meine Tochter und für mich. Dann fahre ich mit dem Auto zum Dienst in die Klinik.

Was ist für mich typisch deutsch?
Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit, strebsam sein, guter Ordnungssinn

Und was ist typisch für mich?
Hilfsbereit, ausgeprägter Familiensinn, sich verantwortlich fühlen: für alle meine Lieben, für die Schwangeren und entbundenen Mütter sorgen

Meine größte Stärke ist:
Immer da sein und helfen, wenn ich gebraucht werde.

Meine größte Schwäche ist:
Nicht nein sagen können.

Was mache ich am liebsten in der Freizeit?
Mit meiner Familie zusammen sein, Kinder und Enkelkinder um mich haben, Handarbeit, Schwimmen, Skifahren, Radfahren

Was ist mein Leibgericht?
Thüringer Klöße mit Rouladen und Rotkraut.

Verraten Sie uns das Rezept?
siehe unten!

Welche Musik höre ich?
Oldies aus den 70er, 80er Jahren, auch alle neue Musik.

Wofür hätte ich gerne mehr Zeit?
Für mich selber, für meinen Garten, für meine Kinder und Enkelkinder

Wenn ich an die Zukunft denke, dann …
...
dann habe ich schon Sorge. Gesundheit ist ganz wichtig. Die Sicherheit der Arbeitsstelle

Mein Lebensmotto ist …
Fröhlich sein, den gesunden Humor nicht verlieren, Gesund bleiben, den Kinder Vorbild sein


Die Fragen stellte Eugen Theise
Redaktion: Wim Abbink

Die Redaktion empfiehlt