1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Formel 1: Vettel holt in Istanbul Pole Position

Red Bull Pilot Sebastian Vettel in Istanbul auf der Pole (Quelle: AP)

Red Bull Pilot Sebastian Vettel in Istanbul auf der Pole

Sebastian Vettel steht beim Großen Preis der Türkei in Istanbul auf dem ersten Startplatz. Der Red-Bull-Pilot sicherte sich im Qualifying zum siebten WM-Lauf der Saison seine zweite Pole Position in diesem Jahr nach Shanghai, wo er dann auch den China-Grand-Prix gewonnen hatte. Zweitschnellster war der britische WM-Spitzenreiter Jenson Button im Brawn-GP. Sein brasilianischer Teamkollege Rubens Barrichello kam auf Rang drei.

Platz vier holte sich der Australier Mark Webber im zweiten Red Bull vor Jarno Trulli aus Italien im Toyota und dem Finnen Kimi Räikkönen im Ferrari. Nico Rosberg landete im Williams auf Rang neun. Nick Heidfeld belegte im BMW-Sauber den 11. Platz, Toyota-Pilot Timo Glock wurde 13., und Adrian Sutil steht im Force India auf der 15. Startposition. Der britische Weltmeister Lewis Hamilton belegte im McLaren-Mercedes nur den 16. Platz.

Vor dem Rennen am Sonntag führt der fünfmalige Saisonsieger Button die WM-Wertung mit 51 Punkten klar an vor seinem Markengefährten Rubens Barrichello mit 35 Punkten. Vettel hat als Gesamtdritter bisher 23 Punkte gesammelt. (ab, sid, dpa)