1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa

"Ethisch korrekt anlegen - wie geht das?"

Fragen an Max Deml, Chefredakteur vom "Informationsdienst Öko-Invest"

Quelle: Privat

Max Deml, ÖKO-INVEST

Ihr Geld ethisch- und ökologisch investieren wollen viele Anleger. Aber einige Bankberater verbreiten gerne das Vorurteil, dass mit Nachhaltigkeit keine Rendite zu erzielen sei. Ein Experte auf diesem Gebiet ist Max Deml. Der Chefredakteur vom "Informationsdienst Öko-Invest", Autor des Buches „Grünes Geld“ und Analyst und Berater von zahlreichen grünen Investmentfonds beschäftigt sich seit zwei Jahrzehnten mit nachhaltigen Geldanlagen. Gero Rueter hat mit ihm im Fokus Europa gesprochen.

Vita von Max Deml:

Gründer und Chefredakteur des Informationsdiensts ÖKO-INVEST, der seit 1991 alle 14 Tage u.a. über Umwelt-Investmentfonds, Wind- und Solarparks und interessante - auch außerbörsliche - Umweltaktien sowie entsprechende Aktien-Indices informiert. Max Deml hat die Indices "nx-25" und "Photon Photovoltaikaktien-Index (PPVX)" entwickelt. Er ist (seit 1990) Co-Autor des Jahrbuchs "Grünes Geld" sowie der Solar-Aktien-Studie. Daneben ist er als Beirat bei Investmentfonds, Pensionskassen, Stiftungen, der Oeco Capital Lebensversicherung (Hannover) sowie der Messe "Grünes Geld" (Düsseldorf) tätig.

Die Redaktion empfiehlt

Audio und Video zum Thema