1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Eine Nacht mit Harry Potter

Kinder lesen nicht mehr? Zumindest wenn es um Harry Potter geht ist das anders. Mit Spannung haben Kinder und Erwachsene rund um den Globus auf den neuen Band gewartet. Claudia Bathe war beim Verkaufsstart in Köln dabei.

default

Verzaubert von Harry Potter

Jetzt ist es endlich so weit: Der sechste Harry Potter Band "Harry Potter and the Half Blood Prince" ist in den Buchläden. Zwar nur auf Englisch, aber das schreckt die echten Fans nicht ab. Sie wollen das Buch so schnell wie möglich lesen. Schon zwei Stunden vor Mitternacht warten rund 150 Harry-Potter-Fans in der Kölner Buchhandlung am Neumarkt auf die ersten Exemplare. Wer ist der Halbblutprinz? Werden Ron und Hermine ein Paar? Wer stirbt als nächstes? Diese Fragen liegen in der Luft.

Große Fans

Harry Potter Lesung in Deutschland

Harry Potter Lesung in Köln

Eigentlich ist Harry Potter ja ein Kinderbuch – aber Kinder sind nur wenige zu sehen. Denn der Band erscheint in Deutschland zunächst in der englischen Originalsprache. Auf Deutsch kommt er erst im Oktober in die Buchläden. Zur Harry-Potter-Nacht gekommen sind daher eher Oberstufenschüler, Studenten und Berufstätige. Verkleidet hat sich kaum einer. Nur hier und da hat jemand einen Hexenhut auf dem Kopf oder einen schwarzen Umhang um. Ihnen allen geht es nicht um das Drumherum, sie interessieren sich vor allem für die Geschichte. Von der 18-jährigen Schülerin bis zum 48-jährigen Softwareentwickler. Die meisten wollen möglichst schnell ihr Buch bekommen.

Very british: Muffins und Quiz

J. K. Rowling mit Harry Potter

Die Erfinderin und ihre Werk: J.K. Rowling

Ab ein Uhr Nachts werden die Bücher ausgegeben – zeitgleich mit England. Dort ist es dann Mitternacht. Bis es endlich so weit ist, können die Fans am Harry-Potter-Buffet Muffins essen, sich vom Zauberhut in eins der Schulhäuser von Hogwarts einteilen lassen oder beim Harry-Potter-Quiz ihr Wissen testen. Bestehen kann hier nur, wer alle genau Bände gelesen hat und beispielsweise weiß, wie der Eissalon in der Winkelgasse heißt.

Mutters Sprache

Harry Potter Lesung in Deutschland

Harry Potter Lesung in Köln

Die zehnjährige Christina hat alle Fragen richtig beantwortet. Sie lässt sich auch durch die fremde Sprache nicht davon abhalten, den neuen Band zu kaufen. Lesen kann sie das Buch selbst zwar noch nicht, aber dafür hat sie ihre Mutter. Die muss ihr erzählen, was passiert. Wenn der deutsche Band auf dem Markt ist, kann sie dann überprüfen, ob es richtig war.

Warten gehört zum Understatement

Im Keller der Buchhandlung warten unterdessen die frischen Harry Potter-Exemplare. In einer riesigen Holzkiste. Trotz Neugierde: Die Filialleiterin Daria Friedrich hat in den letzten Tagen nicht versucht, schon mal eines der Bücher auszupacken. Das sei einfach Usus unter den Buchhändlern, so eine Palette nicht vorher aufzumachen, sagt sie.

Aufregende Nächte

Harry Potter Lesung in Deutschland

Endlich hat das Warten ein Ende!

Dann ist es schließlich so weit: Die Helfer ziehen den mit einem schwarzen Tuch abgedeckten Holzkarton auf einem Wagen herein. Das Tuch ist kaum abgedeckt und der Karton geöffnet, da beginnt auch schon der Ansturm auf die Kassen. Mit dem Buch in der Einkaufstüte geht das Harry Potter- Fieber dann erst richtig los. Zwar ist es mittlerweile fast halb Zwei – ans Schlafen denken jetzt aber die wenigsten der Harry Potter-Fans.

Die Redaktion empfiehlt