1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Echo 2002 in Berlin

In Berlin verleiht die Deutsche Phono-Akademie an diesem Donnerstag (7. März 2002) zum elften Mal den Schallplattenpreis Echo. Zahlreiche Prominente aus dem Show- und Musikgeschäft haben sich für die Gala im Internationalen Congress Centrum am Abend angesagt. Nominiert sind in diesem Jahr unter anderen Jennifer Lopez, Sarah Connor, Kylie Minogue, Eric Clapton, Robbie Williams, No Angels und Bon Jovi. Für Glanz und Glamour sorgen auch nationale und internationale Stars wie Sting, Lenny Kravitz, Alicia Keys und Die Toten Hosen, die bei der Gala auftreten werden. Die Veranstalter erwarten insgesamt 4800 Gäste.

  • Datum 08.03.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1xw3
  • Datum 08.03.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1xw3