1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa

Die Stimmung am Flughafen in Barcelona

Deutsche-Welle-Reporter Nik Martin befindet sich am Flughafen Barcelona und schildert seine Eindrücke. Von dort war der Germanwings-Airbus A320 in Richtung Düsseldorf gestartet.

Mehrere sichtlich verärgerte und geschockte Angehörige der verunglückten Germanwings-Maschine haben sich Dienstagmittag am Flughafen El Prat in Barcelona eingefunden.

Einige der Angehörigen weinten und trösteten sich gegenseitig, andere liefen verstört herum. Die meisten jedoch versuchten, den Fragen der überwiegend spanischen Presse aus dem Weg zu gehen.

Die Flughafenbehörde hat schnell dafür gesorgt, dass alle Verwandten gemeinsam in einem Raum untergebracht wurden, um Pressefragen entgehen zu können.

Geordi Campoy, ein Kollege eines Mannes, der an Bord des Fluges war, erzählt, dass er sofort nach Erhalt der Nachricht an den Flughafen gefahren sei. Alle seine Kollegen und er stünden unter Schock.

Nur wenige Meter weiter kommen Passagiere regulär in der Ankunftshalle an, die von ihren Angehörigen herzlich begrüßt und in den Arm genommen werden. Sie haben noch keine Ahnung, was mit Flug 4U9525 passiert ist.

Einige von ihnen bleiben stehen und schauen in die Gesichter der Menschen, die nach und nach wegen ihrer tödlich verunglückten Angehörigen ankommen und sich tröstend in die Arme nehmen.

Die Redaktion empfiehlt