1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutschland und Russland vereinbaren Ostsee-Pipeline

Deutschland und Russland haben trotz erheblicher Bedenken aus Polen, der Ukraine und Weißrussland den Weg freigemacht für den Bau einer milliardenteuren Erdgas-Pipeline auf dem Grund der Ostsee. Im Beisein von Russlands Präsident Wladimir Putin und Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) unterzeichneten die Vorstandschefs der deutschen Energiekonzerne E.ON und BASF, Wulf Bernotat und Jürgen Hambrecht, sowie des russischen Gasprom-Konzerns, Alexej Miller, am Donnerstag in Berlin dazu eine Vereinbarung.

  • Datum 08.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/79VN
  • Datum 08.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/79VN