1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutschland schleckt wieder mehr Eis

Deutschland lutscht wieder mehr Eis. Jeder Deutsche habe im Jahr 2005 durchschnittlich 8,1 Liter geschleckt - 0,3 Liter mehr als 2004. Das teilte der Verband der deutschen Markeneishersteller am Freitag in Köln mit. Die Gesamtabsatzmenge betrug 535,4 Millionen Liter. Der Verband repräsentiert die industriellen Hersteller von Speiseeis. Dazu zählten aber nicht die Eisdielen, betonte Verbandssprecherin Carola Herckelrath. Die Branche steigerte den Gesamtumsatz um 3 Prozent auf 1,91 Milliarden Euro.

  • Datum 31.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8BQT
  • Datum 31.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8BQT