1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutschland schafft Wettbewerbsprung nicht - Finnland ist Spitze

Hohe Steuern und komplizierte Steuergesetze sowie hemmende Arbeitsregeln und zu viel Bürokratie sind die Haupthindernisse für Unternehmen in Deutschland. Das geht aus einer Untersuchung des in Genf ansässigen Weltwirtschaftsforums (WEF) hervor, das alljährlich im Schweizer Wintersportort Davos eine Konferenz mit Prominenten aus Politik und Wirtschaft veranstaltet. In der von Finnland angeführten Liste der wettbewerbsfähigsten Länder der Welt rangiert Deutschland nur auf Rang 15, zwei Plätze schlechter als noch im vergangenen Jahr, wie das WEF am Mittwoch in Genf mitteilte.

  • Datum 28.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7EcD
  • Datum 28.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7EcD