1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutschland - Reiseland

Das Reiseziel Deutschland erwartet nach einer Flaute 2004 wieder mehr Buchungen für Urlaub im eigenen Land. In diesem Jahr sei mit einem Plus von zwei Prozent bei Übernachtungen inländischer Gäste zu rechnen, teilte die Deutsche Zentrale für Tourismus bei der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin mit. Im Vorjahr war ein Rückgang von 1,1 Prozent verzeichnet worden. Die Übernachtungen ausländischer Gäste sollen nun um mehr als zwei Prozent zulegen. Insgesamt waren 2004 rund 339 Millionen Übernachtungen gezählt worden.

  • Datum 11.03.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6MMe
  • Datum 11.03.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6MMe