1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutschland in der Einkommensstatistik auf Platz zehn

Mit einem verfügbaren Pro-Kopf-Einkommen von jährlich 17 087 Euro liegt Deutschland hinter Dänemark und Großbritannien auf dem 10. Platz in Europa. Dies ergab eine Kaufkraftstudie des Marktforschers GfK. An der Spitze steht Liechtenstein, wo ein Einwohner mit einem Jahresnettoeinkommen von umgerechnet 42 000 Euro mehr als doppelt so viel zur Verfügung hat wie ein Deutscher. Dagegen müssen sich die Moldawier als Schlusslicht mit 280 Euro im Jahr bescheiden, berichtete die GfK am Dienstag in Nürnberg.

  • Datum 03.05.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6bGO
  • Datum 03.05.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6bGO