Deutscher Mobilfunkmarkt weiter gewachsen | Wirtschaft | DW | 11.01.2005
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutscher Mobilfunkmarkt weiter gewachsen

Der deutsche Mobilfunkmarkt ist 2004 nochmals zweistellig gewachsen. Nach dpa-Informationen kletterten die Kundenzahlen um rund 7 Millionen oder gut 10 Prozent auf etwa 72 Millionen Nutzer. Marktführer blieb mit rund 28 Millionen die Telekom-Tochter T-Mobile. Der drittgrößte Anbieter E-Plus, der am Dienstag als erster der vier deutschen Anbieter seine Kundenzahl veröffentlichte, nannte 9,5 Millionen Nutzer. Die übrigen Betreiber geben ihre Teilnehmerzahlen offiziell Ende Januar bekannt.

  • Datum 11.01.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/66pf
  • Datum 11.01.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/66pf