1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Pressemitteilungen

Deutsche Welle startet Multimedia-Projekt „Destination Europe“

Die DW startet am 1. Dezember das Multimedia-Projekt „Destination Europe". Sie zeigt darin Chancen und Herausforderungen der Migration auf und vermittelt ein realistisches Bild vom Leben in Europa.

Chancen und Herausforderungen der Migration

Chancen und Herausforderungen der Migration

Zielgruppe sind vor allem junge Afrikanerinnen und Afrikaner. Unterstützt wird das Projekt vom Auswärtigen Amt.

Was treibt junge Menschen dazu, ein Leben fern der Heimat zu suchen? Was erleben sie auf der Reise über die Kontinente? Und wie leben sie, wenn sie im Land ihrer Hoffnungen angekommen sind? Diesen Fragen geht „Destination Europe“ nach.

Das Projekt umfasst eine Radio-Novela, Video-Porträts, Infografiken, Bildergalerien und Social-Media-Aktivitäten, beispielsweise Facebook-Diskussionsrunden mit Experten und Betroffenen. Die DW bietet „Destination Europe“ in den Sprachen Englisch, Französisch und Arabisch an. Parallel dazu gibt es ein Special auf Deutsch.

Die von einem afrikanischen Autor verfasste Novela behandelt in 15 Folgen jeweils ein Schwerpunktthema, zum Beispiel „Lebensbedingungen im Auffanglager“, „Der Asylprozess“ und „Beispiele gelungener Integration“. Die Video-Porträts ermöglichen Einblicke in die Lebenswelt von Arbeitsmigranten. Die Nutzer erfahren von deren Hoffnungen, Ängsten und Sorgen.

www.dw-world.de/destinationeurope

01. Dezember 2011
64/11

WWW-Links

Audio und Video zum Thema