1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutsche Weinexporte legen zu

Die deutschen Weinexporte legen weiter zu. In den zwölf Monaten bis April 2006 stieg der Wert im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 11,3 Prozent auf fast 496 Millionen Euro, wie das Deutsche Weininstitut (DWI) am Donnerstag in Mainz mitteilte. Die ausgeführte Weinmenge steigerte sich um 4 Prozent auf 271 Millionen Liter. Wichtigster Absatzmarkt blieb Großbritannien, gefolgt von den USA, Niederlanden und Japan. Dabei verkaufe sich in den USA besonders deutscher Riesling gut.

  • Datum 13.07.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8n5X
  • Datum 13.07.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8n5X