1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutsche Tourismusbranche auf Rekordkurs

Die deutsche Tourismusbranche rechnet in diesem Jahr mit einem Wachstum von zwei Prozent. Damit könnte die Branche ihr bislang bestes Jahr 2001 überflügeln, sagte Klaus Laepple, Präsident der Deutschen Tourismuswirtschaft, am Freitag in Berlin. Am kommenden Mittwoch eröffnet die Internationale Tourismus-Börse (ITB) als größte Reisemesse der Welt für fünf Tage ihre Tore in der Hauptstadt. Laepple sagte, 2006 seien die Deutschen wieder Reiseweltmeister gewesen. Sie hätten allein im Ausland 60,5 Milliarden Euro für Reisen ausgegeben. Im Vorjahr waren es 58,2 Milliarden Euro gewesen. 2007 wollten fast drei Viertel der Bundesbürger (71 Prozent) verreisen. Das sind drei Prozentpunkte mehr als im vergangenen Jahr.
  • Datum 02.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9wz1
  • Datum 02.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9wz1