1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutsche sparen an allen Ecken

Aus Sorge vor der Zukunft geben die Deutschen weiterhin möglichst wenig Geld aus: Gespart wird sowohl beim Einkaufen, beim Telefonieren, bei Restaurantbesuchen sowie bei Urlaubsreisen, wie eine Umfrage des Instituts für Demoskopie in Allensbach ergab. 72 Prozent der Befragten vergleichen die Preise im Supermarkt genau, jeder Zweite schiebt größere Anschaffungen wie die eines Autos, einer Immobilie oder von Möbeln noch einmal hinaus, berichtete das Institut. Deutlich mehr als jeder Zweite (55 Prozent) macht sich Sorgen, dass er selbst oder die ihm Nahestehenden von den Folgen der schwierigen Wirtschaftssituation betroffen werden könnten. In Ostdeutschland befürchten das sogar 63 Prozent.
  • Datum 14.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4nJX
  • Datum 14.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4nJX