1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Deutsche nehmen Verkehrsregeln lax

Mit den Verkehrsregeln nehmen es offenbar viele deutsche Autofahrer nicht allzu genau. Mehr als drei Viertel der
Verkehrsteilnehmer (79 Prozent) halten das Anhalten am Stoppschild für unnötig, wenn die Straße frei ist. Trotzdem glauben mehr als zwei Drittel der Befragten, sie seien gute Autofahrer, wie eine repräsentative Umfrage ergab.
Ebenfalls nicht so schlimm findet die Mehrheit das Telefonieren mit Handy während der Fahrt (68 Prozent). Für 72 Prozent ist das Überholen eines langsameren Fahrzeugs trotz Verbotsschilds keine Verkehrssünde.
  • Datum 24.11.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7VZz
  • Datum 24.11.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7VZz