1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutsche Bank verdient wieder gut

Die Deutsche Bank hat die jüngste Börsenflaute im operativen Geschäft deutlich zu zu spüren bekommen, verdiente aber im dritten Quartal dank einer rückläufigen Risikovorsorge für faule Kredite und gesunkener Verwaltungskosten mehr als von Analysten erwartet. Die Zahlen wurden am Freitag in Frankfurt veröffentlicht.
- Im Streit um den Kurs der Deutschen Bank war zuvor am Donnerstagabend das langjährige Aufsichtsratsmitglied Ulrich Cartellieri zurückgetreten. Der 67-Jährige legte sein Mandat «wegen unterschiedlicher Auffassungen zur Strategie der Bank» nieder. Cartellieri galt als graue Eminenz der Bank und Gegenspieler von Vorstandschef Josef Ackermann.

  • Datum 29.10.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5n8B
  • Datum 29.10.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5n8B