1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutsche Bank schreibt wieder in Gewinnzone

Die Deutsche Bank ist erstmals seit Jahresfrist dank eines starken Ergebnisses im Eigenhandel wieder klar in die Gewinnzone zurückgekehrt und hat ihre Verwaltungskosten weiter gedrückt. Das Ergebnis vor Steuern betrage im zweiten Quartal knapp 1,1 Milliarden Euro, teilte Deutschlands größtes Geldhaus am Donnerstag in einer Pflichtveröffentlichung mit. Im Auftaktquartal hatte die Bank wegen umfangreicher Abschreibungen auf ihren Beteiligungs- und Wertpapierbesitz unter dem Strich noch einen Verlust von 219 Millionen Euro ausgewiesen.
  • Datum 31.07.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3w3x
  • Datum 31.07.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3w3x