1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutsche Bahn kommt im Fernverkehr nicht aus den roten Zahlen

Trotz des im August reformierten Preissystems und massiver Kürzungen bei den Investitionen hat die Deutsche Bahn im Fernverkehr noch nicht die Wende geschafft.

Der Betriebsverlust nach Zinsen summiere sich bis Ende September auf 368 Millionen Euro, heißt es in einem internen Bahn-Papier, das der Nachrichtenagentur Reuters am Freitag vorlag. Im Vorjahr war nach neun Monaten des Jahres noch ein Gewinn von fast 100 Millionen Euro erzielt worden. Auch die Planvorgaben sahen einen Plus vor.

  • Datum 07.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Iac
  • Datum 07.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Iac