1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutsche Autobauer legen in USA zu

Auf dem hart umkämpften US-Automarkt haben die deutschen Autohersteller im April zumeist mehr Fahrzeuge verkauft als ein Jahr zuvor und damit besser abgeschnitten als ihre amerikanischen Konkurrenten. Europas größter Autohersteller Volkswagen konnte seinen Abwärtstrend der vergangenen Monate unter anderem dank der Modelle Passat, Golf und Touareg beenden und steigerte seinen Absatz in den USA leicht. Porsche und BMW legten mehr als zehn Prozent zu.

  • Datum 04.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4zTd
  • Datum 04.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4zTd