1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Der britische Bildhauer Thomas Houseago

Früher zerstörte er seine Skulpturen, weil sie niemand geschenkt haben wollte. Heute verdient er Millionen: der britische Bildhauer Thomas Houseago.

Video ansehen 04:50

Der Aufstieg von Thomas Houseago zum weltweit gefragten Gegenwartskünstler ist in der Kunstszene einer der sagenhaftesten der vergangenen Jahre. Seine Arbeiten sind oft überdimensional und abstrakt, orientieren sich häufig am menschlichen Körper. Er verwendet unterschiedlichste Materialien - darunter Bronze; oft auch aber günstigste Materialien wie Gips oder Sperrholz. Die Preise der Arbeiten von Thomas Houseago haben sich innerhalb von nur zwei Jahren verdreifacht. Kunstmarktexperten sagen: Kein Wunder. Denn mit Leuten wie François Pinault, der Rubell-Familie aus Miami, Eli Broad aus Thomas Houseagos neuer Wahlheimat Los Angeles und dem New Yorker Hedgefonds-Manager Steven Cohen, streiten sich einige der schlagkräftigsten Sammler der Welt um seine Arbeiten. Im vergangenen Jahr erzielte eine seiner überlebensgroßen Figuren - "Hermaphrodite" - auf der Londoner Kunstmesse Frieze fast 340.000 Euro.