1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Podcast Wirtschaft

Chinesische Investoren in Deutschland

Deutschland ist attraktiver Standort für chinesische Firmen +++ Deutsche Wirtschaft sucht Chancen in Indonesien +++ Viele Baustellen in der Ukraine bis zum EM-Anpfiff

Sendungslogo DP Wirtschaft

Chinesische Investoren

Siemens, Volkswagen, Bayer und BMW – diese großen deutschen Unternehmen sind in China seit Jahren vertreten. Das ist keine Einbahnstrasse mehr. Denn zunehmend kommen auch chinesische Firmen nach Europa, um ihrerseits zu investieren. Dabei ist Deutschland ein besonders attraktiver Standort für die Unternehmen aus Fernost. Wir berichten daüber, welche chinesischen Firmen sich in Deutschland engagieren und wie.

Deutsche Investoren in Indonesien

Für die deutsche Wirtschaft bestand Asien bislang vor allem aus den Boom-Märkten China und Indien. Doch im Schatten dieser beiden großen Länder hat vor allem Indonesien seit der Asienkrise eine wirtschaftliche Erfolgsgeschichte hingelegt. Das macht das Land auch für deutsche Firmen wieder interessant. Vor allem für Mittelständler. Doch der Markt ist hart umkämpft.

EM 2012 Ukraine

Am 15. November spielt die österreichische Fußball-Nationalmannschaft gegen die Auswahl der Ukraine. Austragungsort: das neue EM-Stadion in Lwiw, ehemals Lemberg. Doch dort, wo dann der Ball rollen soll, wird nach wie vor kräftig gebaggert und gebaut. Diplomatisch äußerte sich Anfang dieser Woche UEFA-Boss Michel Platini bei einer Stippvisite in der Ukraine: In Lwiw seien große Fortschritte erkennbar, aber es gebe durchaus noch Probleme. Unabhängige Experten hegen da nach wie vor ernsthafte Zweifel, ob die Ukraine tatsächlich den Zeitplan für die Fußball Europameisterschaft einhalten kann.

Audio und Video zum Thema