1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Bundeskanzlerin Merkel sieht Jahre des Sparens auf die Deutschen zukommen

Es wird gestritten, gerechnet und am Ende gespart. Daran läßt die deutsche Regierung keinen Zweifel, denn sie hat schlicht keine andere Wahl. In den kommenden Jahren muss Berlin mehrere Milliarden einsparen. Wo der Rotstift angesetzt wird, darüber wird derzeit auf der Spar-klausur beraten. Bereits gestern saß die schwarz-gelbe Regierung 11 Stunden zusammen, in diesen Minuten geht es bereits weiter. Am Ende soll ein Paket stehen, dass die Staats-schulden der Bundesrepublik begrenzt. Und schon jetzt steht fest: Treffen wird es wohl jeden.

Video ansehen 00:53