1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Bilder gehen immer

Dem internationalen Kunsthandel geht es gut - trotz wirtschaftlicher Unsicherheit. Das sagte der Direktor der Kunstmesse "Art 35" in Basel, Samuel Keller. Das Vertrauen in den Kunstmarkt sei weltweit ungebrochen. Vor allem in den USA und Lateinamerika gebe es einen großen und finanzkräftigen Käuferkreis. Laut Keller etablieren sich wertvolle Bilder als alternative Anlageform neben Aktien; die höchsten Preise würden Werke der klassischen Moderne erzielen.

Die 35. Ausgabe der "Art Basel" beginnt am 16. Juni 2004 und dauert bis zum 21. Juni. Die Veranstalter erwarten etwa 50.000 Besucher. 270 Galerien aus allen Kontinenten zeigen 5000 Werke von mehr als 1500 Künstlern.