1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Bieterstreit - In Deutschland werden neue Mobil-Funkfrequenzen versteigert

flächendeckend schneller werden. Die vier Mobilfunkkonzerne, die an der Auktion teilnehmen, haben in den ersten drei Runden am Montag insgesamt fast 117 Millionen Euro für den freien Platz im Äther geboten. Teilweise boten sie auf einzelne Frequenzen deutlich mehr als das notwendige Minimum. Schließlich setzen sie darauf, dass das mobile Internet auch einen kräftigen Umsatzschub bringt.

Video ansehen 01:35