1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Banque de France verkauft Gold

Die Banque de France will in den kommenden fünf Jahren etwa 500 bis 600 Tonnen aus ihren Goldreserven verkaufen. Dies werde am Ende Einnahmen von mehr als 200 Millionen Euro im Jahr bringen, die vorrangig dem Staat zugute kämen, teilten die Zentralbank und das Pariser Finanzministerium am Freitag mit. 100 Millionen Euro sind bereits im Budgetplan 2005 vorgesehen.
  • Datum 19.11.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5smo
  • Datum 19.11.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5smo