1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bankenverband sieht Deutschland als Bremsklotz

Der Bundesverband Deutscher Banken schätzt das wirtschaftliche Wachstum im laufenden Jahr auf 1,75 Prozent. In dem am Montag in Berlin vorgelegten Bankenbericht 2006 heißt es, zwar gehe es derzeit der Konjunktur gut, das längerfristige Trendwachstum verharre aber bei einem Prozent. Von einem Durchbruch könne daher noch keine Rede sein, erklärte der Geschäftsführende Vorstand Manfred Weber. Deutschland ist den Angaben zufolge mit einer im Vergleich zu anderen Ländern unterdurchschnittlichen Wirtschaftsleistung noch immer ein Bremsklotz für Europa.

  • Datum 12.06.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8c8A
  • Datum 12.06.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8c8A