1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Asiatische Wirtschaft leidet unter SARS

Die Asiatische Entwicklungsbank hat wegen der grassierenden Lungenkrankheit SARS ihre Wachstumsprognose für dieses Jahr in der Region Asien-Pazifik gesenkt. 2003 seien Einbußen von 0,1 bis 0,2 Prozentpunkten zu erwarten, teilte die ADB in ihrem am Montag in Manila veröffentlichten Konjunkturausblick mit. Dennoch sei für die 41 Länder der Region im Durchschnitt noch immer mit einem Plus beim Bruttoinlandsprodukt von 5,3 Prozent zu rechnen. Die Entwicklungsbank warnte allerdings vor schwerwiegenden Folgen auf die Volkswirtschaften der Region, sollte SARS nicht binnen kurzer Zeit eingedämmt werden.

  • Datum 28.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3ZfP
  • Datum 28.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3ZfP