1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Asiaten gewinnen internationalen Klavierwettbewerb

Der Koreaner Jinsang Lee hat den Internationalen Klavierwettbewerb in Köln gewonnen. Der 24-jährige Student der Nürnberger Hochschule für Musik habe die Jury mit seinem Vortrag des Klavierkonzerts Nr. 2 c-Moll, op. 18 von Sergej Rachmaninow überzeugt, teilte die Kölner Musikhochschule am Samstag (24.9.2005) mit. Lee erhielt insgesamt ein Preisgeld von 8000 Euro. Der zweite Preis und 5000 Euro gingen an Joon Kim (22) - ebenfalls aus Korea, den dritten Platz erreichte die Japanerin Tomomi Okumura (27).
  • Datum 24.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7Dg7
  • Datum 24.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7Dg7