1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Abschied vom Islam?

Der Islamismus befindet sich in der Phase seines Niedergangs. So lautet die These des französischen Soziologen Gilles Kepel, die er bereits vor den Terroranschlägen von New York und Washington aufstellte.

Die "apokalyptische Provokation" vom 11. September wertet Kepel als Zeichen der Schwäche der islamistischen Bewegung, die mit Gewalttaten versuche ihren Zerfall aufzuhalten. Der Niedergang des Islamismus ebne den Weg zu einer muslimischen Demokratie und die islamische Welt werde "mit unerhörter Wucht in die Moderne eintreten und mit der westlichen Welt verschmelzen", so die Prognose des Soziologen.

Kepel, Gilles: Das Schwarzbuch des Dschihad. Aufstieg und
Niedergang des Islamismus. Piper Verlag, München 2002.

  • Datum 09.04.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/24Nq
  • Datum 09.04.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/24Nq