1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Islam

Der Islam ist eine monotheistische Religion, die im frühen 7. Jahrhundert durch den Propheten Mohammed gestiftet wurde. Mit mehr als 1,6 Milliarden Anhängern ist sie nach dem Christentum die zweitgrößte Weltreligion.

Wichtigste Grundlage des Islams ist der Koran, der als das offenbarte Wort Gottes gilt. 56 islamisch geprägte haben sich in der Organisation für Islamische Zusammenarbeit (OIC) mit Sitz in Dschidda zusammengeschlossen.

Weitere Inhalte anzeigen