1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Podcast Wirtschaft

1. Mobbing-Report Deutschlands

Jeder neunte Arbeitnehmer in Deutschland wurde laut einer Studie des Bundesarbeitsministeriums schon einmal gemobbt.

2,7 Prozent der deutschen Arbeitnehmer leiden unter
Mobbing. Das geht aus dem ersten repräsentativen Mobbing-Report hervor, der am Mittwoch (11.6.) vom Bundesarbeitsministerium in Berlin vorgestellt wurde. Mit dieser Quote liegt Deutschland nach Angaben des Ministeriums im Mittelfeld der europäischen Staaten.

Besondere Risikogruppen sind Beschäftigte in sozialen Berufen, wie Sozialarbeiter, Erzieher und Altenpfleger. An zweiter Stelle rangiert Verkaufspersonal. Insgesamt sind Frauen eher dem Mobbing am Arbeitsplatz ausgesetzt: drei Viertel der Opfer von Schikanen im Beruf sind Frauen.

Die Studie wurde von der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin in Auftrag gegeben.

  • Datum 11.06.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2PHr
  • Datum 11.06.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2PHr