7名联合国士兵在科特迪瓦阵亡 | 德国之声 来自德国 介绍德国 | DW | 09.06.2012
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

新闻广角

7名联合国士兵在科特迪瓦阵亡

Marokkanische Soldaten der UN-Friedensmission Unoci in der Elfenbeinküste stehen am 22.05.2012 in Zedrou im Westen des Landes in Paradeformation. Sieben ihrer Kameraden aus dem Niger sind am Freitag (08.06.2012) in einem Hinterhalt getötet worden. Unoci verfügt über knapp 9600 Mitarbeiter. Foto: Chris Melzer dpa (zu dpa 0016 vom 09.06.2012)

Symbolbild UN Soldaten Elfenbeinküste


阿比让
联合国维和部队在科特迪瓦遭袭击。据联合国消息称,共有7名士兵阵亡。袭击发生在该国西部靠近利比里亚边界处。联合国秘书长潘基文对此予以强烈谴责。驻科维和部队一名发言人表示,这是联合国士兵在该国首次遭遇此类袭击。这名发言人没有透露袭击者的身份。