27岁藏人在甘肃自焚身亡 | 德国之声 来自德国 介绍德国 | DW | 25.02.2013
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

新闻广角

27岁藏人在甘肃自焚身亡

Mit einem symbolischen Sarg, dessen Nägel von einem Hammer mit China-Flagge eingeschlagen werden, protestieren Demonstranten am Sonntag (22.04.2012) vor dem Hannover Congress Centrum anlässlich der Eröffnung der Hannover Messe für ein von China unabhängiges Tibet. Etwa 5000 Unternehmen aus 69 Ländern beteiligen sich an der weltgrößten Industrieschau Hannover Messe vom 23. bis zum 27. April. China ist das diesjährige Partnerland. Chinas Premier kam zur Eröffnung der Messe am Sonntag. Foto: Christinan Charisius dpa/lni +++(c) dpa - Bildfunk+++

Tibet China Symbolbild

据位于伦敦的自由西藏组织报道,27岁的藏人Tsesung Kyab本周一在甘肃一座寺庙前(Shetsang)自焚身亡。在该组织网页上刊登的自焚抗议照片上可以看到一名自焚者躺在寺庙前的空地上,身体在熊熊烈火中燃烧,他身后几米处站在几十个身着藏袍的人。本周一是藏历新年最后一天。自由西藏组织援引目击者报道说,围观人群阻止警方灭火或将自焚者的遗体抬走。Tsesung Kyab的遗体最后被送回他的村庄。Tsesung Kyab据悉是去年12月前在同一地点自焚的另一名藏人的堂弟。自由西藏负责人斯蒂芬尼·布丽珍(Stephanie Brigden)表示,藏人的不满情绪远远超过中国政府的估计,中国对自焚的强硬态度未能阻止西藏的抗议浪潮。她期待抗议活动能够继续,直到藏人能够获得企盼的自由。