DW Nachrichten

Ukraine: Wahl unter Beobachtung

Video ansehen 01:38

In der Ukraine wird heute ein neues Parlament gewählt. Die Regierungspartei von Präsident Janukowitsch gibt sich siegessicher. Allerdings steht mit Boxweltmeister Vitali Klitschko und seiner Partei Udar ein neues Gesicht im politischen Ring. Die frühere Regierungschefin Timoschenko sitzt im Gefängnis und durfte nicht kandidieren. Zur Wahl sind 3.700 ausländische Beobachter in die Ukraine gereist.