DW Nachrichten

September 1989 - Erinnerungen an eine emotionale Zugfahrt

Video ansehen 03:35

Am 30. September 1989 wurden Tausende von DDR-Bürgern, die in die Botschaft der BRD in Prag geflohen waren, mit Zügen über die DDR nach Westdeutschland gebracht. 30 Jahre später erinnern Zeitzeugen an diese besonderen Tage in der deutschen Geschichte.