Reise

Schwäbische Alb: Eiszeitkunst und Welterbe

In der Schwäbischen Alb in Süddeutschland gibt es sechs Höhlen, in denen die ältesten Kunstobjekte der Menschheit gefunden wurden. Seit 2017 gehören die Höhlen der ältesten Eiszeitkunst zum UNESCO-Weltkulturerbe.

  • Datum 09.03.2018
  • Autorin/Autor Elisabeth Yorck von Wartenburg