DW Nachrichten

Russland schützt Syrien im Sicherheitsrat

Video ansehen 01:34

DieTürkei hat im Moment kein Interesse an der Eskalation des Konfliktes mit Syrien. Die internationale Gemeinschaft ist trotzdem alarmiert. Politiker weltweit mahnen beide Länder zur Zurückhaltung. Der Weltsicherheitsrat ist noch unentschlossen.

  • Datum 04.10.2012