DW Nachrichten

Russland: Geheimdienst durchsucht Wohnungen von Aktivisten

Video ansehen 01:59

Sie wehren sich gegen eine Mülldeponie in Kolomna etwa 100 Kilometer von Moskau entfernt. Hier wird ein Großteil des Mülls der russischen Hauptstadt entsorgt. Einige Aktivisten bekamen unerwünschten Besuch, am frühen Morgen.