Politik direkt

Njemačka ratna mornarica ne smije loviti gusare (od 26.6.08., na njemačkom)

Video ansehen 04:51

Kaum eine Woche vergeht, in der nicht Handelsschiffe von Piraten gekapert werden. Allein am Horn von Afrika sind seit Beginn des Jahres rund 20 Überfälle gemeldet worden. Dort ist die deutsche Fregatte "Emden" im Einsatz. Mehrmals hat das deutsche Kriegsschiff bereits Freibeuter vertrieben, die Piraten verfolgen, darf die "Emden" allerdings nicht. Denn das verbietet das deutsche Gesetz. Laut Grundgesetz darf in solchen Fällen nur die Bundespolizei eingreifen. Doch die ist weder vor Ort noch verfügt sie über das nötige Material. Für viele ist das ein Skandal. Bundespolitiker denken jetzt über Mittel und Wege nach, wie auch die Deutsche Marine gegen Piraterie aktiv werden kann.

  • Datum 27.06.2008
  • Autorin/Autor Sebastian Katzer