World Stories

Philippinen verlassen Internationalen Strafgerichtshof (23.03.2019)

Video ansehen 02:33

Die Philippinen ziehen sich aus dem Internationalen Strafgerichtshof zurück: Das Gericht hatte Vorermittlungen gegen Präsident Rodrigo Duterte eingeleitet. Hinterbliebene von Opfern seines Drogenkriegs klagen gegen ihn.